QueenMania (Foto by Stefano Boscaro)
  • August 21, 2020, 20:00
  • Festplatz, Dorf Tirol

QueenMania – eine Hommage an eine der größten Rockbands aller Zeiten

21. August 2020
Festplatz Dorf Tirol
Beginn: 20.00 Uhr

Kartenvorverkauf:

  • In allen Athesia Buchhandlungen
  • Meran: Non Stop Music
  • Bozen: Bazar
  • Online-Ticket: www.ticketone.it;

 

Eine grandiose Show

QueenMania ist eine grandiose Show, die die außergewöhnliche Karriere einer der größten Bands der jüngeren Musikgeschichte nachzeichnet. Die größten Hits und weniger bekannte Titel, originalgetreue Kostüme, Bühnenbild und Videoprojektionen sind Bestandteil dieser Show mit hohem Emotionsfaktor. Sie ist nicht zuletzt eine große Verneigung vor dem legendären Freddy Mercury, der auch fast 30 Jahre nach seinem Tod unumstritten als einer der größten – wenn nicht der größte Showman aller Zeiten gilt.

International erfolgreich

2006 haben in Italien sich vier ausgezeichnete Musiker mit derselben Leidenschaft für die Musik von Queen zusammengeschlossen und die Band QueenMania gegründet. Bereits 2007 treten sie im Rahmen ihrer ersten “European Tour” jenseits der Alpen auf und überzeugen Publikum und Kritiker in Großbritannien, den Niederlanden, der Schweiz, in Österreich, Spanien, Ungarn und in Belgien. Ihre Teilnahme an der “23rd Official Queen Fan Club UK Convention 2008” in Großbritannien ist sozusagen ihr Ritterschlag, wo sie die Bühne mit der “königlichen Familie” von Queen wie Spike Edney, Jamie Moses, Peter Freestone, Jacky Smith, Jeff Scott Soto und Patti Russo teilen.

Mittlerweile haben sie sich europaweit als beste Queen Tribute Band einen Namen gemacht und sich vor allem in Deutschland und den Niederlanden eine große Fangemeinde aufgebaut.

Zusammenarbeit mit namhaften Künstlern

QueenMania haben bereits mit einer Reihe von namhaften italienischen und internationalen Künstlern zusammengearbeitet, allen voran mit Enrico Ruggeri, der sozusagen der Pate der Formation ist. Weitere Künstler sind Katia Ricciarelli, Tullio De Piscopo, Maurizio Solieri (Vasco Rossi, Steve Rogers Band, etc), Stef Burns (Vasco Rossi, Alice Cooper), Cristina Scabbia (Lacuna Coil), Irene Fornaciari, Luigi Schiavone (E. Ruggeri), Davide “Cesareo” Civaschi (Elio e le Storie Tese), Clara Moroni (Vasco Rossi), Roberto Tiranti (Labyrinth, New Trolls), Fabio Lione (Rhapsody of Fire), GL Perotti (Extrema), Andrea Mirò, Marco Guerzoni e Matteo Setti (Notre Dame de Paris), etc…

Sonny Ensabella ist Freddy Mercury

Sonny Ensabella, der Sänger von QueenMania zeichnet sich durch große Bühnenpräsenz und -erfahrung aus. Neben seiner optischen Ähnlichkeit mit Freddy Mercury überzeugt er in seiner beeindruckenden Performance aber vor allem durch seine stimmlichen Qualitäten.

Mitglieder
Sonny Ensabella – Voice
Tiziano Giampieri – Guitar/Voice
Fabrizio Palermo – Bass Guitar/Voice
Simone Fortuna – Drums

Leave us a Comment

Your email is never published nor shared. Required fields are marked (Required)