Das Programm des World Music Festival 2015 wurde vorgestellt! Es ist wieder eine feine Mischung aus Musik aus aller Welt und dem einen oder anderen „must see“:

Im Sommer 2015 wird die Bühne im Seerosenteich der Gärten von Schloss Trauttmansdorff gleich acht Mal zum Schauplatz des in dieser Form einzigartigen World Music Festivals.

Die „Gartennächte“ von Trauttmansdorff zählen mittlerweile zu den bedeutendsten Festivals Norditaliens und sind bei Einheimischen wie Gästen gleichermaßen beliebt.
Laue Sommerabende locken jährlich tausende Musikbegeisterte in die Gärten, um die Musik internationaler Stars in diesem einmaligen Ambiente zu genießen.

Der Konzertbesuch geht dabei weit über den akustischen Genuss hinaus: Die Symbiose zwischen Musik und Natur bietet den Besucherinnen und Besuchern ein einzigartiges Erlebnis für alle Sinne.

Die Gärten von Schloss Trauttmansdorff sind an den Konzertabenden für das Publikum bereits ab 18.00 Uhr zu besichtigen. Alle Konzerte beginnen um 21.00 Uhr am stimmungsvoll beleuchteten Seerosenteich – ein akustisches und visuelles Erlebnis der Extraklasse!

Beginn ist jeweils um 21.00 Uhr
Einlass: 18.00 Uhr

Kartenvorverkauf:

  • In allen Athesia Buchhandlungen
  • In allen Casse Rurali Trentine
  • Meran: Non Stop Music
  • Bozen: Bazar
  • Trient: Centro S. Chiara, Radio Dolomiti, APT, Promoevent
  • Rovereto: Diapason Musicpoint
  • Online-Ticket: www.ticketone.it;

 

 

Die Konzerte finden im Freien und bei jeder Witterung statt, die Zuschauerplätze sind nicht überdacht. Es besteht kein Anspruch auf Rückerstattung der Eintrittskarten bei Schlechtwetter.

Leave us a Comment

Your email is never published nor shared. Required fields are marked (Required)