Mit ausdrucksstarker und mitreißender Musik im Country/Folk-Stil haben sich Mainfelt bereits weit über Südtirol hinaus einen Namen gemacht. Im März werden Patrick Strobl, Kevin Prantl, Veit Rinner und Willy Theil wieder live auf Südtirols Bühnen mit neuen Songs und bekannten Titeln in frischen Arrangements zu hören und zu sehen sein.

„Mainfelt“ sollte mittlerweile jedem Südtiroler und jeder Südtirolerin ein Begriff sein. Die junge dynamische Band besteht aus Patrick Strobl (Gitarre), Kevin Prantl (Banjo), Veit Rinner (Bass) und Willy Theil (Perkussion und Akkordeon) und hat schon vor einigen Jahren von sich reden gemacht. Jetzt haben sie mit neuen Arrangements und klarem Konzept ihre erste CD mit dem Namen „Living Room“ aufgenommen, die im Frühjahr 2015 veröffentlicht wird. Zugleich startet ihre gleichnamige Tournee vom 6. bis 14. März mit Stationen in ganz Südtirol. Die Musiker rund um Frontmann Patrick Strobl haben im Country/Folk/Pop ihre musikalische Heimat gefunden. Ihr melodischer Sound findet eine breite und begeisterte Hörerschaft – nicht nur in Südtirol. Die Band ist bereits weit über die Landesgrenzen hinausgekommen und hat ihre Songs auf Bühnen und Festivals in ganz Europa und in den USA gespielt. Um diese Erfahrungen reicher präsentieren sie nun ausgereifte und in sich stimmige Songs, zusammengefasst in einem gelungenen Album.

Südtirol-Tour vom 6. bis 14. März 2015

Die Konzerttermine sind am 6. März in der Festung Franzensfeste, am 7. März im Astra Kino in Brixen, am 12. März im Sudwerk Batzen in Bozen, am 13. März im KiMM Meran und am 14. März im Bürgersaal Kortsch. Einlass ist jeweils um 20.00 Uhr, die Konzerte beginnen um 20.30 Uhr.

Kartenvorverkauf ab sofort in allen Athesia Buchhandlungen, Bazar (Bozen), Non Stop Music (Meran) und online unter www.athesiaticket.it und www.ticketone.it. Infos unter der Nr. 0473 270256 oder info@showtime-ticket.com

Leave us a Comment

Your email is never published nor shared. Required fields are marked (Required)