Der Sommer hat erst begonnen!

Laue Sommerabende, kühle Drinks, nette Leute und vor allem Eines: gute Musik. So lässt es sich in Südtirol gut leben. Und musikalisch haben wir für jeden Geschmack etwas dabei:

25.07. Mozart Heroes, Die Gärten von Schloss Trauttmansdorff, Meran

Mit Violoncello und Gitarre rocken die zwei Schweizer Musiker Chris und Phil am 25. Juli durch sämtliche Musikepochen und kombinieren dabei feine klassische Melodien mit brachialen Rock Riffs und epischen Filmscores

02.08. Creedence Clearwater Revived, Festplatz, Dorf Tirol

50 Jahre Woodstock! Die Woodstock-Legende Creedence Clearwater Revival galt in den späten 60ern und frühen 70ern als eine der erfolgreichsten Bands der Welt. Mit den Hits wie Suzie Q., Proud Mary, Bad Moon Rising, Who’ll Stop the Rain, Hey Tonight, Have You Ever Seen the Rain u.v.m. tourt Creedence Clearwater Revived featuring Johnnie Guitar Williamson in den letzten Jahren wieder verstärkt durch ganz Europa und macht einen Abstecher nach Dorf Tirol

08.08. Alphaville, Die Gärten von Schloss Trauttmansdorff, Meran

Forever Young, dieser Titel begleitet Alphaville-Sänger und -Gründer Marian Gold nicht erst seit dem Überhit (und gleichzeitig Debütalbumtitel) im Jahre 1984, der zusammen mit „Big in Japan“ und „Sounds Like a Melody“ zu Alphavilles Erfolgshymnen zählt, die heute noch gern im Radio gespielt werden. Am 8. August gastiert Bandgründer Marian Gold mit Alphaville in Meran!

17.08. ABBA Dream, Festplatz, Dorf Tirol

ABBA Dream heißt die Show, die die unvergessenen Songs von Agnetha, Anni-Frid, Björn und Benny in einer furiosen Live-Inszenierung feiert. Der Glamour-Pop von ABBA und die Ohrwürmer aus der Glitzerwelt, die unvergesslichen Superhits werden am 17. August auf der Konzertbühne des Festplatzes in Dorf Tirol wieder aufleben.

22.08. The Legend of Morricone, Die Gärten von Schloss Trauttmansdorff, Meran

Am 22. August wird das Ensemble Symphony Orchestra unter der Leitung von Maestro Giacomo Loprieno die unvergessenen Soundtracks von Morricone spielen. „The Legend of Morricone“ ist der Titel dieser Tournee und widmet sich den Werken des wohl größten Filmmusikkomponisten aller Zeiten. Das Orchester hat einen ganz besonderen Zugang zur Musik gefunden, indem sie jedem Stück eine solistische Dimension verleihen. Sowohl die Instrumentalisten als auch die Sopransolistin Anna Delfino, sowie der Schauspieler Matteo Taranto zeigen ihr Talent auf der Bühne.

Es gibt noch Tickets für alle Konzerte.
Zur Auflistung der Vorverkaufsstellen.

Leave us a Comment

Your email is never published nor shared. Required fields are marked (Required)