Ezio Bosso veröffentlicht am 25. November ein neues Album (Sony Classical)

Am 25. November erscheint die Sammlung „…And the Things that Remain“, sein erstes Album bei Sony Classical. Das Album umfasst zwei CDs und eine DVD und beinhaltet die bedeutendsten Momente der zahlreichen Kompositionen und Interpretationen Bossos. Bosso gilt als einer der besten Komponisten, Dirigenten und Interpreten der Welt.

Auf dem Album befinden sich Titel, die Bosso seit 2004 aufgenommen hat, sei es als Solist am Piano oder als Dirigent, einige davon wurden erst in den letzten Monaten aufgenommen. Das Album bietet so die Möglichkeit, den Maestro in den vielen Aspekten seiner langen Karriere etwas näher kennenzulernen.

Am 14. Jänner live in Bozen

Ab Mitte November wird der Künstler wieder auf Tournee sein und am 14. Jänner im Stadtthetaer Bozen gastieren. Am Piano wird er hauptsächlich die Stücke seiner CD „The 12th Room“ spielen. Die Tour ist die Fortsetzung seiner erfolgreichen Piano Solo Tour, für die insgesamt über 90.000 Tickets verkauft wurden und in ganz Italien ausverkaufte Konzerte verzeichnen konnte.

Kartenvorverkauf: bei allen Vorverkaufsstellen und online.

 

Leave us a Comment

Your email is never published nor shared. Required fields are marked (Required)